Latest

Digitale Freiheit – die Zukunft ist nicht vorprogrammiert

Wie können wir eine Überwachungsgesellschaft verhindern? Und: Was möchten wir an ihrer Stelle sehen? Welche gesellschaftlichen Ideale soll sie fördern – und wer darf das bestimmen?

Steffi Loos / Getty

Die Digitalisierung scheint unaufhaltsam zu sein. Das schürt in der liberalen Demokratie Misstrauen und Ängste. Geht unsere Freiheit verloren? Nicht, wenn der Mensch künftig in den Prozessen der Digitalisierung stärker in den Mittelpunkt gerückt wird.

Gastkommentar von Thomas Beschorner und Roberta Fischli, Neue Zürcher Zeitung (16.11.2021).

Link to article.